Sie richten den Blick nach vorn?

Dann sind Sie bei uns an der 

absolut richtigen Adresse.

Denn wir bei EMIS setzen

auf die Zukunft.

Und auf Technologien, die diese

Zukunft noch besser machen.

Smart Services

Der hochkompetente Service für industrielle Anlagen und Bereich gehört zu den Kernkompetenzen von EMIS. Da ist es nur konsequent, dass die 4 zentralen Servicebereiche exakt zu unserem Namen passen. EMIS, das ist: Education. Maintenance. Intelligence. Support. Hinzu kommt noch der Bereich „Basic“ mit einer eigens von uns entwickelten intelligenten Softwarelösung namens RIDES zur Überwachung von Anlagen. Unser Angebot richtet sich hauptsächlich an Betreiber und OEMs von industriellen Produktionsanlagen oder Fertigungsstraßen sowie an Betreiber von Freizeitparks und entsprechende Erstausrüster (OEM) von Fahrgeschäften.

 

Smart Services – bei EMIS ein zukunftsweisendes Gesamtkonzept aus mehreren Komponenten:

  • Life-Cycle-Management
  • Instandhaltungs-Strategien durch Reliability-Centered-Maintenance
  • Softwareunterstützte Instandhaltungsabläufe durch Computerized Maintenance Management System (CMMS)
  • Planung der Wartung durch Predictive Maintenance
  • Künstliche Intelligenz
  • Unterstützung im Problemfall durch Fernwartungssystem
  • Servicekonzept für die Automatisierung
Ihr direkter Ansprechaprtner

Bastian Brocks
info@no-spamemis-gruppe.de

Die Leistungen von EMIS decken sämtliche Phasen im Product Lifecycle ab: Vom Entwurf mitsamt Produktplanung und Anforderungsanalyse über die Konstruktion und Inbetriebnahme bis zum Regelbetrieb, der Wartung, Instandhaltung, Überwachung und Kontrolle, Predictive Maintenance und Retrofit, dem Kundenservice bis zur Außerbetriebnahme, Stilllegung oder dem Rückbau der Anlage.

Je nach Phase ergeben sich unterschiedliche Service-Leistungen:
  • Montage/IBS: On-Site Service, Dokumentation, Schulung
  • Eingewöhnung/Betriebsoptimierung: Optimierung, Dokumentation
  • Regelbetrieb 1: Ersatzteile, Schulung, Wartung
  • Ertüchtigung: Retrofit, Schulung, Dokumentation
  • Regelbetrieb 2: Ersatzteile, Schulung, Wartung
  • Danach: Außerbetriebsetzung

Fachgerechte Aus- und Weiterbildungen sind ein wesentlicher Bestandteil der Zukunftsfähigkeit von Unternehmen, aber auch von Freizeitparks und Fahrgeschäften. Wir von EMIS stehen Ihnen hierbei als erfahrener Dienstleister zur Verfügung:

  • Online-Trainings mit Schulungsapp und Anbindung an RIDES-Datenbank-System (siehe auch „Intelligence“). Prüfungsergebnisse werden im RIDES System geloggt.
  • Ausbildung im EMIS-Bildungszentrum oder On-Site
  • Automatische Ausstellung von Prüfungszertifikaten

Online-Training
Beim Online-Training stellen wir Ihnen eine interaktive Plattform zur Verfügung, die die komplette Organisation und Dokumentation der Schulungen leistet. Durch die Möglichkeit, individuelle Inhalte einzupflegen, können Sie die komplette Prozesskette outsourcen. Unser RIDES-Datenbank-System erinnert an fällige Nachschulungen bei Mitarbeitern und kann auf Wunsch die entsprechenden Prüfungen auswerten und einzelne Themenschwerpunkte für verschiedene Mitarbeiter identifizieren. Das Online-Training ist besonders leicht skalierbar und besitzt durch seine Anbindung an die spezifischen Anlageninformationen ein absolutes Alleinstellungsmerkmal am Markt. Im Bereich Cyber-Security und beim Schutz personenbezogener Daten ist hohe Sensibilität gefragt, denn hier gibt es je nach Nation unterschiedliche Gesetzgebungen, die zu beachten sind. Hier arbeitet EMIS nach den höchsten Standards und vertraut auf Server „Made in Germany“.
Durch eine Kooperation mit den Anlagenherstellern können auch die mechanischen Inhalte direkt an der Anlage geschult werden. Zusätzlich können über das System alle Inhouse-Schulungen beim Kunden und Schulungen im EMIS-Schulungszentrum abgewickelt werden.

Unsere Leistungen im Überblick:
  • Bereitstellung von Schulungen zur Anlage & Anlagenbedienung
  • Bereitstellung von Standard-Sicherheitsunterweisungen
  • Bereitstellung von Tests zur Überprüfung der geschulten Inhalte
  • Bereitstellung eines Prüfungszertifikats (als PDF)
  • Dokumentation der Schulungsdurchführung (Audit)
  • Erinnerung an Auffrischung/Nachschulung automatisch für jeden Nutzer
  • Auf Wunsch Integration von kundeneigenen Inhalten

Zertifikats-Training
Kompetenzen nach außen sichtbar machen – Vertrauen bei den Kunden steigern! Das Zertifikatstraining soll als Anreiz von den Betreibern an die Mitarbeiter weitergegeben werden. Hierbei können vertiefende Inhalte geschult und geprüft werden.
Diese Schulungen können durch unser Personal entweder vor Ort oder in Schulungsräumen an einem der EMIS-Standorte durchgeführt werden. Neben der inhaltlichen Dimension ist hier auch die Außenwirkung als positiver Effekt zu beachten. Regelmäßige Schulungen von Mitarbeitern – durch entsprechende Zertifikate sichtbar und glaubhaft dokumentiert – bürgen für Kompetenz und stiften Vertrauen. Daher lassen sich solche Zertifikate auch bestens für das Marketing nutzen. Die konkreten Inhalte dieser Zertifikats-Trainings stimmen im Einzelfall perfekt auf Ihre Bedürfnisse ab. Keinesfalls dürfen oder sollen diese aber das „Online Training“ oder vergleichbare Schulungen ersetzen.

Unsere Leistungen im Überblick:
  • Persönliche Betreuung der Schulungen beim Kunden vor Ort oder in einem Schulungszentrum/-raum am Dienstleister-Standort
  • Vorbereitung von bedarfs- und zielgerichteten Inhalten für den jeweiligen Kundenanspruch
  • Durchführung von Tests zur Überprüfung der geschulten Inhalte
  • Bereitstellung eines Prüfungszertifikats (gedruckt)
  • Dokumentation der Schulungsdurchführung (Audit)

Die regelmäßige und fachmännische Wartung von Anlagen ist ein wesentlicher Faktor für deren Leistungsfähigkeit, Lebensdauer und Sicherheit. Wir von EMIS stehen Ihnen hier gerne als Partner zur Verfügung.

Online-Dokumentation
Diese ist entweder als Web-Anwendung oder interaktiv auf einem lokalen Tablet verfügbar. Durch die zentrale Datenhaltung sind immer die aktuellsten Informationen für alle Anwender verfügbar und können einfach und intuitiv durchsucht werden. Verknüpft mit einer Bauteilerkennung kann direkt auf den passenden Absatz in Dokumentation oder Schaltplanseite gesprungen werden. Der Support kann dieses Modul ebenfalls nutzen, um dem Kunden zielgerichtet zu helfen, wenn Fragen oder Probleme anfallen.
Aufgrund der zentralen Datenhaltung können Ressourcen sowohl beim Anlagenhersteller, als auch beim Anlagenbetreiber eingespart werden. Die Doku ist immer dort verfügbar, wo sie gebraucht wird. Die Herausforderung durch eine Vielzahl von Schnittstellen und durch das Zusammenspiel mit der Herstellerdokumentation ist uns vertraut. Mit Cyber-Security und Back-Up Strategien kennen wir uns aus. Deshalb meistern wir auch die komplexesten und herausforderndsten Aufgabenstellungen im Bereich der Online-Dokumentation!

Unsere Leistungen im Überblick:
  • Bereitstellung einer interaktiven, übersichtlichen Benutzeroberfläche für die Dokumentation
  • Direkt-Aufruf des entsprechenden Doku-Elements über Scan eines Bauteils, Barcodes oder QR-Tag
  • Möglichkeit zur Kommentierung einzelner Abschnitte
  • Dauerhafte Aktualität der Versionen
  • Intelligente Suchfunktion innerhalb der Dokumentation

Inspektion
Durch umfangreiche, fachgerechte Inspektionen können wir unseren Kunden einen Mehrwert für die interne Auditierung und TÜV-Abnahmen liefern. Dabei wird die gesamte Anlage anhand vorgegebener Bestandteile auf ihren aktuellen Zustand geprüft und dokumentiert. Auf dieser Basis entwickeln wir dann eine technische Expertise mit entsprechenden Handlungsempfehlungen. Besonders bei älteren Anlagen, die noch nicht mit moderner Diagnostik ausgerüstet sind, ist eine fachgerechte, fundierte Inspektion notwendig. In Kooperation mit dem OEM kann EMIS so ein großes Maß an Betriebssicherheit generieren.
Unsere Techniker und Igenieure nehmen Ihre Anlage direkt vor Ort in Augenschein. Im persönlichen Kontakt kann so auf spezifische Anforderungen einfach und unkompliziert eingegangen werden. Neben der aktuellen Situation versuchen wir durch unsere Erfahrung auch, auf zukünftige Entwicklungen und Erfordernisse – wie zum Beispiel Änderungen, Verschleiß, Ersatzteile oder Retrofits – proaktiv einzugehen und damit bei unseren Kunden zu langfristigen Effizienzgewinnen beizutragen.
Mit EMIS vertrauen Sie auf den erfahrenen Rundum-Partner – und damit auf umfassende, effiziente und nachhaltige Maintenance-Lösungen mit echtem Mehrwert.

Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser. Deshalb ist die zuverlässige Überwachung von automatisierten Anlagen und Prozessen äußert wichtig für Performance und Sicherheit. Mit EMIS setzen Sie hierbei auf intelligente Lösungen, die sich vielfach bewährt haben.
Im Zentrum steht hierbei unser RIDES – ein von EMIS entwickeltes, datenbankbasiertes System, mit dem alle relevanten Daten einer Anlage erfasst und live überwacht werden können: Eine leistungsfähige, aber dennoch vergleichsweise einfach zu implementierende digitale Lösung mit zahlreichen Vorteilen. Vor allem das vereinfachte Alarmmanagement mit der Möglichkeit, Auswertungen zu fahren und Kommentare zu hinterlegen, zeigt einen deutlichen Mehrwert gegenüber einer klassischen HMI-Lösung.
Mit RIDES setzen Sie auf umfassende, intelligente Überwachung in Echtzeit – und proaktive Fehlervermeidung.
RIDES warnt u.a. frühzeitig bei sich ankündigenden Fehlern (Predictive Maintenance), weist auf anstehende Wartungstätigkeiten hin, wertet Schulungsergebnisse aus und erstellt Zertifikate. Alle erfassten Daten können statistisch ausgewertet werden – für eine konsequente Prozess-Optimierung.
Ein weiterer Vorteil von RIDES: Sie können zusätzliche digitale Tools wie z.B. Online-Doku, Online-Trainings oder evtl. einen E-Shop anbinden. Auch lässt sich das RIDES um weiter Support-Funktionen erweitern. Diese Offenheit für die Integration weiterer digitaler Lösungen ist auf dem Markt absolut einzigartig! Mit RIDES setzen Sie auf eine umfassende Lösung mit höchstem Erweiterungspotential – und damit auf Zukunftsfähigkeit. RIDES steht beispielhaft für die Entwicklungs-Kompetenz von EMIS: intelligent, lösungsorientiert, nachhaltig.

Folgende Möglichkeiten bietet RIDES:
  • Einfache, datenbankbasierte Alarmverwaltung
  • Kommentierbare Alarme
  • Erfassung statistischer Daten
  • Alle Anlagen in einer Datenbank erfassbar
  • Früherkennung von Fehlern und Wartungsbedarf
  • Verwaltung, Aktualisierung und Download von Anlagendokumenten
  • Ausführen von Schulungen und automatisches Speichern der Schulungsergebnisse

Der Bereich Intelligence – insbesondere unser RIDES-Datenbank-System – wird von uns kontinuierlich weiterentwickelt: Seien Sie gespannt auf weitere Innovationen und Weiterentwicklungen von EMIS.

Kundennähe ist für EMIS ein entscheidender Punkt. Deshalb stehen wir immer bereit und haben ein offenes Ohr für sämtliche Anliegen. Wir sind im Bedarfsfall telefonisch rund um die Uhr für Sie da und unterstützen Sie per Fernwartung oder mit unseren erfahrenen Servicemitarbeitern vor Ort – ganz so, wie Sie es wünschen oder die Rahmenbedingungen es erfordern. Auch neue digitale Lösungen wie Augmented Reality (AR) werden von uns zur Unterstützung angeboten.
Der Basic-Support ist als Grundlagenpaket in jeder Anlagensteuerung enthalten. Er besteht aus:

Mail-Support:
Kunden können Probleme per E-Mail schildern und erhalten eine qualifizierte Antwort durch einen unserer Techniker oder Ingenieure.
Telefon-Support:
Telefonische Unterstützung zu den normalen Geschäftszeiten durch einen Techniker/Ingenieur.
Basis-Dokumentation:
Bereitstellung der kompletten Dokumentation, Schaltpläne, Betriebsanleitungen etc. als intelligentes PDF oder in Papierform.

Unsere weitergehenden Service-Pakete (nach Abstimmung) in der Übersicht:

Telefon-Support +
Ein erweiterter Telefon-Support mit 7 Tage/24h Erreichbarkeit zu einem qualifizierten Techniker oder Ingenieur.
Remote Support/Remote Support +
Unser EMIS-Techniker greift über ein VPN-Tunnel auf die Anlagensteuerung zu und kann Fehler und Probleme schneller erkennen und ggf. sogar beheben. Der Anlagenbetreiber muss die Remote-Verbindung aktiv herstellen, um Missbrauch zu verhindern.
AR-Support
Ihr Wartungsmitarbeiter wird durch eine AR-Brille (Augmented Reality) unterstützt. Hierbei sieht der unterstützende EMIS-Mitarbeiter die Realität des Wartungsmitarbeiters vor Ort auf seinem Bildschirm und hat die Möglichkeit, Elemente der Anlage zu markieren. Ihr Wartungsmitarbeiter sieht diese Markierungen über die AR-Brille und begreift dadurch die mitgeteilte Anweisung schnell und einfach, während er beide Hände zum Arbeiten zur Verfügung hat.
On-Site Service vor Ort
Ein Techniker oder Ingenieur von EMIS ist persönlich vor Ort und unterstützt Sie oder führt Wartungsarbeiten an Ihrer Anlage durch.

Referenzen

EU-Förderprojekt von EMIS HIER MEHR ERFAHREN